Wir haben Menschen auf den Mond geschickt und das menschliche Genom geknackt – doch unser Verständnis für die Komplexität unserer Böden steckt noch in den Kinderschuhen. Zu lange haben wir den Boden lediglich als etwas betrachtet, das die Pflanzen aufrecht hält – statt als eine wunderbare lebendige Membran, die für die Gesundheit des Menschen und der Ökosysteme entscheidend ist.

Gesunde Böden produzieren mehr Nahrungsmittel, speichern mehr Wasser und binden erhebliche Mengen Kohlenstoff aus der Atmosphäre. In seinem Vortrag erklärt Axel Rungweber, CEO von Dr. Bronner´s Europe, wie faire regenerative Landwirtschaft den Klimawandel am Boden bekämpfen kann.

Talk am Sonntag, 10.11. von 13:30 – 14:00 Uhr. In der Talk Area.
Die Teilnahme ist kostenlos.

www.drbronner.de